Berichte des LandFrauenVerein Südangeln e. V. 2022


Dienstag, d. 22.03.2022 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus in Twedt

 

Gewürz-Seminar

 

Schon beim Eintritt in den Versammlungsraum begrüßten uns wunderbare Gerüche. Silvia Berlau hatte zwei Teesorten aus dem Sortiment von Herrn Schmidt, einen Grüntee, namens Morgentau und einen Schwarztee, bereits für uns aufgebrüht, sehr wohlschmeckend.

 

Herr Schmidt war damit beschäftigt, auf 4 Tischen diverse Gewürze zu präsentieren, in kleinenSchalen und bereits für den Verzehr gerieben oder gemörsert. Ein breites Spektrum an verschiedenen Gewürzen, zum Teil exotisch, zum Teil in fast jedem Haushalt vorhanden und alles aus biologischem Anbau, wurden von Rainer Schmidt aus Stexwig präsentiert. Was für Gewürze gibt es, wo kommen sie her, wie riechen und schmecken sie und für welche Speisen kann man sie verwenden, dass alles konnten wir zuerst in der Theorie erfahren und später, mit etwas Brot zur Neutralisierung, selbst kosten. Auch Ratschläge für gutes Werkzeug und die Aufbewahrung von Gewürzen, sowie Rezepte bekamen wir mit. So mancher von uns hat anschließend für das eigene Gewürzbord einige neue Gewürze erworben.

 


Jahreshauptversammlung des LandFrauenVereins Südangeln e.V. vom 05.04.2022

 

19:30 Uhr im Bürgerhaus in Twedt mit Feier zum 30-jährigen Jubiläum

 

Endlich wieder komplett zum 30-jährigen Jubiläum des LandFrauenVereins Südangeln e.V.

 

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung stand ganz unter dem Motto des 30-jährigen Jubiläums unseres LandFrauenVereins, welches coronabedingt im letzten Jahr verschoben werden musste.

 

Umso größer war die Freude, nun wieder in froher Runde zusammen zu kommen, um sich nett zu unterhalten, lecker zu essen und Erinnerungen an die vergangenen 30 Jahre anhand der ausgestellten Fotos auszutauschen.

 

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt waren die anstehenden Wahlen. Seit nunmehr 3 Jahren war das Amt unserer Vorsitzenden vakant. Da Irmgard Heidenreich als stellvertretende Vorsitzende und Brigitte Karst als stellvertretende Kassenwartin nicht mehr zur Wahl zur Verfügung standen, war ein neuer Vorstand zu wählen. Wir freuen uns sehr, dass unser Vorstand mit der Wahl von Heike Thomsen aus Grumby als neue 1. Vorsitzende und Grid Tüxen aus Tolk als stellvertretende Vorsitzende nun eine komplett neue Spitze und damit einen Generationenwechsel erhalten hat. Als neue stellvertretende Kassenwartin konnten wir Marion Petersen aus Brodersby gewinnen und Monika Jürgensen aus Schaalby wurde als stellvertretende Schriftführerin wiedergewählt.

 

Mit viel Engagement werden wir uns auch in der Zukunft um ein abwechslungsreiches Programm für unsere z.Zt. 79 Mitgliederinnen kümmern.